Eine kurze Dokumentation vom Aufbau bei Manfred Mann in Wörgl 2002

Eine kurze Bildgeschichte:

Wir hatten im Jahr 2002, anlässlich des Wörgler Kultursommers, die große Ehre im Zelt der Academia Vocalis Tirolensis den Auftritt von Manfred Mann technisch zu unterstützen. Wir waren verantwortlich für den Aufbau des kompletten Groundsupports, die lichttechnische Bestückung laut Rider von Manfred Manns Lichttechniker Simon Rickman und die tontechische Ausführung ausreichend für das Zelt der Akademia Vocalis Tirolensis, welches ca. 2500 Personen fassen konnte.

Aufbau_Mann_01.jpg

Im ersten Bild sehen sie die Bühne am frühen Morgen. Das Material wurde von uns angeliefert und erst mal etwas (auf den ersten Blick) chaotisch im Zelt verteilt. Die ersten Traversen wurden auf der Bühne zusammengesteckt und verschraubt. Andere Personen waren während dessen noch mit dem Ausladen der anderen Transporter beschäftigt.

Mann_Aufbau_02.jpg

Im zweiten Bild hat sich noch nicht all zu viel verändert, aber die ersten Traversenlifte stehen schon im Raum und warten darauf mit Gewicht in Form von PAR64-Stangen und Moving Heads behangen zu werden.

Mann_Aufbau_03.jpg

Während die einen fleißig beim arbeiten waren, verbrachten andere Ihre Zeit damit Chaos zu stiften. Man kann aber gut sehen, das für eine Veranstaltung in dieser Dimension schon recht viel ton- und lichttechnisches Material von Nöten ist.

Mann_Aufbau_04.jpg

Hier sehen sie den Lichtplan, der von uns angefertigt wurde, um vor Ort Zeit zu sparen und um eventuelle Fehler zu vermeiden. Dieser wird meist nach den Wünschen des Künstlers, bzw. nach den finanziellen Vorgaben des Veranstalters angefertigt. Wenn sich beide Seiten dann geeinigt haben, wird der Plan genau in dieser Form eingehalten und aufgebaut!

Mann_Aufbau_05.jpg

Schon nach kurzer Zeit standen dann die ersten Traversen und der Aufbau ging zügig voran.

Mann_aufbau_06.jpg

Parallel haben die Tontechniker dann schon begonnen die PA - Anlage aufzubauen um wieder so zeitsparend wie möglich den Aufbau hinter sich zu bringen. Dies erfordert natürlich auch eine gewisse Koordination, damit man sich nicht gegenseitig im Weg steht!

Mann_Aufbau_07.jpg

Mittlerweile haben auch schon wieder welche in der Mitte des Zelts gewerkelt und den Mischplatz aufgebaut! Im Vordergrund sehen sie ein YAMHA PM 3000 (für Manfred Manns Earth Band) und dahinter ein Soundcraft Spirit live 8 (für die Vorgruppen). Beide Pulte hatten verschiedene FX-Racks und konnten so komplett unabhängig voneinander betrieben werden (Die Einstellungen von Manfred Mann nach seinem Soundcheck blieben also unberührt).

Mann_Aufbau_08.jpg

Langsam wird dann auch die Bühne fertig und mit Molton Vorhängen zugehängt - die Sache bekommt langsam ein Gesicht! Es sind zwar noch nicht alle Traversen in der Höhe, aber es wird. Die ersten Lampen werden bereits eingerichtet und die PA macht auch schon Krach!

Mann_Aufbau_09.jpg

Bis jetzt hat er ja noch keine Erwähnung gefunden, aber auf der linken Seite der Bühne wurde der Monitorplatz eingerichtet. Die grosse HK - Konsole für Manfred Mann und die kleine Mitec - Konsole für die Vorbands. Es waren also bei dieser Veranstaltung im gesamten 4 Mischpulte am Start.

Mann_Aufbau_10.jpg

Am frühen Abend (als es draussen noch hell war) haben dann auch schon die ersten Vorbands zu spielen begonnen. Die Leute fanden sich langsam ein und erste leichte Tanzbewegungen waren bei dem ein oder anderen schon festzustellen.

Mann_Aufbau_11.jpg

Und dann war es schliesslich soweit, der Grossmeister Manfred Mann spielte ein Konzert der Superlative und wir hatten alles noch vor dem eigentlichen Zeitplan erledigt.

Mann_Aufbau_12.jpg

Die Show wurde vom Licht her sehr ruhig gefahren und der Tontechniker hatte es auch drauf die Band in Szene zu setzen. Jedoch nicht wie man meinen möchte durch einen heillosen Lärm sondern durch gekonnte feine Mischarbeit!

Ja, das war Manfred Manns Earth Band im Juli 2002 in Wögl.

Ich hoffe sie konnten sich ein Bild machen, wie die Firma Creasound eine solche Veranstaltung trotz gewisser Limitierungen professionell abwickelt.

  • +++
  • Wir machen es laut und deutlich!
  • +++
  • Wir machen unseren Job blendend, ohne die Besucher zu blenden!
  • +++
  • Creasound - Ihr Verleih in Westösterreich
  • +++
  • Rufen sie an und lassen sie sich ein Angebot erstellen!
  • +++
  • Oder mail an: info@creasound.net
  • +++
  • Keine Veranstaltung zu klein und kaum eine zu Gross!!!
  • +++
  • Wir machen es laut und deutlich!
  • +++
  • Wir machen unseren Job blendend, ohne die Besucher zu blenden!
  • +++
  • Creasound - Ihr Verleih in Westösterreich
  • +++
  • Rufen sie an und lassen sie sich ein Angebot erstellen!
  • +++
  • Oder mail an: info@creasound.net
  • +++
  • Keine Veranstaltung zu klein und kaum eine zu Gross!!!
CreaSound Ton- und Lichtanlagenverleih CreaSound Ton- und Lichtanlagenverleih
Endstrass 28
A-6300 Angerberg
Telefon: +43-(0)5332-88665
Mobil: +43-660-7484150
E-Mail:
Internet: www.creasound.net
UID: ATU40147603
1 User online
CMS by www.reicher.at